Loading...

Heizung und mehr

Was sind aktuelle Trends beim Thema Heizung? Richtig heizen und lüften – worauf kommt es an? Wie gelingt die Heizungsmodernisierung in der Praxis? Im Blog finden Sie praktische Tipps, wichtige Neuigkeiten und inspirierende Erfahrungsberichte.

Rubriken
Archiv

Keine Chance für Legio­nellen: Die Frisch­wasser­station hilft

Bakterien in Warmwassersystemen können gesundheitliche Probleme verursachen, Legionellen beispielsweise eine schwere Lungenentzündung. Wir erklären Ihnen, mit welchen Maßnahmen Sie sich vor den Erregern schützen.

Stärkere För­der­ung für energie­effizien­tes Bauen

Der Gesetzgeber hat die energetischen Anforderungen an Neubauten verschärft: Ihr jährlicher Energiebedarf muss nun um ein Viertel geringer sein als bisher. Zum 1. April passt die KfW-Bank daher ihre Förderkonditionen an die strengeren Vorgaben an. Wer ein KfW-Effizienzhaus baut oder erwirbt, kann dann einen doppelt so hohen Kredit beantragen.

Bis zu 80 % der Wärme­pumpen-­Energie ist kosten­los

Auf den ersten Blick wirkt eine Wärmepumpe wie Magie: Es scheint, als würde Wärme aus dem Boden, dem Grundwasser oder der Luft „gezogen“ und damit geheizt werden – und das selbst bei geringen Außentemperaturen. Wie es funktioniert und warum Sie mit der Wärmepumpe kostengünstig und besonders umweltfreundlich heizen, erfahren Sie hier.

Moderne Heiz­körper: Energie­effiziente Hin­gucker

Lange fristeten Heizkörper ein tristes Dasein in der Fensternische. Doch mittlerweile haben sie sich zu Stilobjekten entwickelt, die nicht nur wärmen, sondern gleichzeitig als Wandgemälde, Raumteiler oder Treppengeländer dienen. Aber auch wer sich für eine schlichtere Variante entscheidet, profitiert: Moderne Heizkörper sehen nicht nur gut aus, sie sparen auch Energie.

Heiz­ung ent­lüften hilft Kosten sparen

Die Heizung läuft schon stundenlang auf höchster Stufe – aber trotzdem wird sie nur an manchen Stellen warm und verursacht gluckernde Geräusche? Luft aus der Heizung zu lassen kann Abhilfe schaffen. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie dabei am besten vorgehen.

Haus­bau ab 2016: Höhere Ansprüche, ver­besserte För­der­ung

Hausbauer aufgepasst: Das neue Jahr bringt einige Änderungen mit sich. Zum 1. Januar 2016 haben sich die Standards der Energieeinsparverordnung (EnEV) verschärft. Dadurch sinkt der für Neubauten zulässige Energiebedarf. Wer den Bau eines Effizienzhauses plant, kann dafür ab April 2016 einen doppelt so hohen Förderkredit bei der KfW aufnehmen.

An oder aus? Richtig heizen im Winter

Auch wenn der Winter uns bisher mit eisigen Minusgraden verschont hat, auf eine warme Wohnung möchten wir auch bei Temperaturen um die 10 °C nicht verzichten. Doch wie stellt man die Heizung eigentlich am besten ein, wenn man sie gerade nicht braucht – etwa über Nacht oder bei längerer Abwesenheit? Was spart mehr: Dauerbetrieb oder Sparflamme? Unser Tipp hilft weiter.