Loading...

Schlagwort: Lüftungsanlage

Was sind aktuelle Trends beim Thema Heizung? Richtig heizen und lüften – worauf kommt es an? Wie gelingt die Heizungsmodernisierung in der Praxis? Im Blog finden Sie praktische Tipps, wichtige Neuigkeiten und inspirierende Erfahrungsberichte.
Rubriken
Archiv

Neues Onlinetool zur Wohnraum­lüftung

Luft muss zirkulieren: Mit dem neuen Onlinetool der VdZ können Sie überprüfen, ob Ihre Immobilie lüftungstechnisch nachgebessert werden sollte.

So sparen Sie Heiz­kosten im Bad

Jeder Raum hat spezielle Eigenschaften, die beim Energiesparen eine Rolle spielen. Das Badezimmer zeichnet sich durch eine besonders hohe Luftfeuchte aus. Deshalb ist unter anderem das richtige Lüften besonders wichtig. Wie Sie mit weiteren kleinen Maßnahmen große Wirkung erzielen, erfahren Sie in unserem Tipp.

Schön sauber bleiben: richtige Hygiene bei Lüft­ungs­an­lagen

Lüftungsanlagen sorgen für ein angenehmes und gesundes Raumklima. Damit das auf Dauer so bleibt, müssen die Anlagen regelmäßig gereinigt und gewartet werden. Wir erklären Ihnen, was Sie selbst für die Hygiene von Lüftungsanlagen tun können und welche Arbeiten nur vom Fachmann durchgeführt werden dürfen.

Auch im Sommer richtig lüften

Über zu wenig Sonne beklagt sich diesen Sommer wohl kaum einer – über tropische Temperaturen im eigenen Zuhause allerdings schon. Am besten lassen Sie es gar nicht erst so weit kommen. In unserem Tipp erklären wir, wie Sie an warmen Tagen richtig lüften.

Frische Luft auf Knopf­druck: auto­ma­tische Lüft­ungs­anlagen

Der zweite sehr heiße Sommer in Folge lässt viele Menschen über ein Thema neu nachdenken – den Einbau von automatischen Lüftungsanlagen. Sowohl bei Neubauten als auch Sanierungsvorhaben können sie eine echte Alternative zum Lüften von Hand sein.

Heiz­ung ent­lüften hilft Kosten sparen

Die Heizung läuft schon stundenlang auf höchster Stufe – aber trotzdem wird sie nur an manchen Stellen warm und verursacht gluckernde Geräusche? Luft aus der Heizung zu lassen kann Abhilfe schaffen. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie dabei am besten vorgehen.

Heizkosten sparen, Atemluft verbessern: Mit Lüftungsanlagen

Wer kennt das nicht: Die stickige Luft macht Kopfschmerzen, also schnell die Fenster weit aufreißen und stoßlüften! Das hilft meistens, hat aber oft ungewollte Nebenwirkungen: Im Winter geht kostbare Heizwärme verloren. Im Sommer fliegen Pollen und Insekten herein. Auch Abgase, Lärm oder sogar Einbrecher finden leichter den Weg ins Haus. Eine gute Alternative sind Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung.