Loading...

Ihr Service-Portal für richtiges und intelligentes heizen

Richtig heizen: Was haben Sie vor?

Heizung
erneuern

Sie möchten Ihre Heizkosten dauerhaft senken? Dann verabschieden Sie sich von Ihrer alten Heizung! Moderne Heizsysteme sind hocheffizient und schonen das Klima. Hier erfahren Sie, wie Sie mit staatlicher Förderung zu Ihrer neuen Heizung kommen.

Heizung
optimieren

Kleine Maßnahmen mit großer Wirkung: Eine professionelle Optimierung spart Heizkosten und sorgt für spürbar mehr Komfort. Lesen Sie hier, wie Sie mit staatlicher Förderung Ihre Heizung auf Vordermann bringen.

Ratgeber zum Heizen und Lüften

Effiziente Heizsysteme: moderne Technik für Ihr Haus

Die Heizung von heute kann mehr als nur Wärme und warmes Wasser erzeugen. Moderne Heizsysteme vereinen Effizienz, Klimaschutz und Zuverlässigkeit. Und: Es gibt passende Lösungen für jedes Gebäude.

Energieträger: Power für Ihre Heizung

Öl, Gas, Holz, Solarenergie oder Umweltwärme – beim Heizen kommen heute viele verschiedene Energieträger zum Einsatz. Einzeln oder clever kombiniert, versorgen sie Ihr Zuhause zuverlässig und effizient mit Wärme.

Richtig lüften: Das sollten Sie wissen

Frische Luft ist wichtig für ein angenehmes Raumklima und ein Garant für unser körperliches und seelisches Wohlbefinden. Richtig heizen und lüften ist einfach, wenn Sie ein paar Tipps berücksichtigen.

Heizung und mehr: Tipps, Trends und Erfahrungen

KfW-Fördermittel für Neubauten – Bedingungen erneut verschärft

Am 20. April 2022 hatte die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) eine überarbeitete Neubauförderung gestartet. Doch die große Menge an Anträgen erschöpfte den gedeckelten Fördermitteltopf noch am selben Tag. Seit dem 21. April gelten daher verschärfte Regelungen für weitere Förderungen.

Der Green Deal für die eigene Heizung

Mit ihrem Green Deal hat sich die EU viel vorgenommen: Europa soll als erster Kontinent klimaneutral werden. Um dieses Ziel bis 2050 zu erreichen, muss das Energiesystem schon vorher vollständig auf alternative Energien setzen: Wer mit Holz heizt, leistet seinen eigenen Beitrag zum Klimaschutz.

Wissenswertes zur Heizperiode

Im Frühling, wenn es wärmer wird, kann die Heizung runtergedreht oder ganz ausgeschaltet werden. Eine gesetzliche Regelung für die Heizperiode gibt es nicht, aber einige Richtwerte, die Sie beachten können. Was Sie über den Zeitraum der Heizperiode wissen müssen, wer diesen definiert und welche Rolle der Klimawandel spielt, erfahren Sie in unserem FAQ.

Mit der Wohnraumlüftung trotz Allergie durchatmen

Im Frühjahr zeigt sich nicht nur die Sonne immer häufiger, auch der Pollenflug nimmt zu. Wenn Sie unter einer Allergie leiden, sind Sie mit einer Wohnraumlüftungsanlage gut versorgt. Denn diese filtert die Luft, bevor sie in den Wohnraum gelangt. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Tipp.

Frostschutz für Heizungsanlagen

Klirrende Kälte kann die Heizungsanlage beschädigen. Sobald die Außentemperaturen unter den Gefrierpunkt fallen, besteht die Gefahr, dass Heizungsrohre gefrieren. Es sei denn Sie sorgen vor. Was Sie tun können, um Schäden durch Frost an der Heizung zu vermeiden, erfahren Sie in unserem FAQ.

Jetzt teilen auf