Loading...
A-Z

Meine Heizung von A‐Z

Zentrale Begriffe einfach erklärt: So verstehen Sie Ihre Heizung.

Weitere Begriffe erkunden

Definition: Was ist EEBUS?

EEBUS ist eine branchenübergreifende, frei verfügbare Sprache zur Realisierung einer energetischen Vernetzung von Energieerzeugern, ­-verbrauchern und -speicher. In Verbindung mit einem zentralen HEMS (Home Energy Management System), das die Energieverbräuche optimal koordiniert, werden dem End­kunden Kosten-­ sowie Effizienzvorteile ermöglicht.

Finden Sie den passenden Fachbetrieb

Bei der Entscheidung für ein neues Heizsystem müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. Mit einem Fachhandwerksbetrieb haben Sie bei Ihrer Suche einen kompetenten Ratgeber zur Seite.

Weitere Lexikon-Artikel

A-Z

Was ist Abwärme und wie kann sie genutzt werden?

A-Z

Was ist die Rücklauftemperatur?

A-Z

Was sind fossile Brennstoffe?

A-Z

Was ist eine Einblasfeuerung?

A-Z

Was bedeutet EE-Klasse?

A-Z

Definition: Was sind Pellets?

A-Z

Definition: Was ist Fernwärme?

A-Z

Was ist ein Saugbrunnen?

A-Z

Was ist ein hydraulischer Abgleich?

A-Z

Was ist das Gebäudeenergiegesetz (GEG)?

A-Z

Was ist ein Niedrigenergiehaus?

A-Z

Was ist ein Smart Home?

A-Z

Was besagen die Bundes-Immissions­schutzver­ordnungen (BImSchV)?

A-Z

Definition: Was ist eine digitale Heizung?

A-Z

Was ist eine Sektorkopplung?

Jetzt teilen auf