Loading...
A-Z

Meine Heizung von A‐Z

Zentrale Begriffe einfach erklärt: So verstehen Sie Ihre Heizung.

Weitere Begriffe erkunden

Was ist die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)?

Die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) ist die gleichzeitige Gewinnung von elektrischer und thermischer Energie in einem Kraftwerk. Von steigender Bedeutung sind kleinere KWK-Anlagen für die Versorgung einzelner Wohngebiete, bzw. einzelner Mehr- und sogar Einfamilienhäuser, sogenannte Blockheizkraftwerke (BHKW). In diesem Fall produziert der Verbraucher seinen eigenen Strom, dort wo er ihn braucht, und nutzt die dabei anfallende Wärme zum Heizen und für die Warmwasserbereitung.

Ein Vorteil der Kraft-Wärme-Kopplung ist der verringerte Brennstoffbedarf für die Strom- und Wärmebereitstellung, wodurch die Schadstoffemissionen stark reduziert werden. Im Vergleich zur traditionellen Arbeitsteilung – der separaten Erzeugung von Strom und Wärme – reduziert dies den Energieverbrauch um mehr als ein Drittel und den CO₂-Ausstoß um bis zu 50 %.

KWK-Anlagen erzielen einen wesentlich höheren Wirkungsgrad als herkömmliche Anlagen. Daher wird der Ausbau über das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWKG) oder das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) mit lukrativen Vergütungen für jede produzierte Kilowattstunde finanziell gefördert. Dem Betreiber der KWK-Anlage ist dabei freigestellt, ob er den erzeugten Strom selbst verbraucht oder in das öffentliche Netz einspeist.

Energieträger: Power für Ihre Heizung

Öl, Gas, Holz, Solarenergie oder Umweltwärme – beim Heizen kommen heute viele verschiedene Energieträger zum Einsatz. Einzeln oder clever kombiniert, versorgen sie Ihr Zuhause zuverlässig und effizient mit Wärme.

Weitere Lexikon-Artikel

A-Z

Was sind alternierende Lüftungsgeräte (Pendellüfter)?

Wie funktioniert eine zentrale Lüftungsanlage?

A-Z

Was besagen die Bundes-Immissions­schutzver­ordnungen (BImSchV)?

A-Z

Was ist die Vernetzung?

A-Z

Was ist freie Lüftung?

A-Z

Was bedeutet EE-Klasse?

A-Z

Was ist das Gebäudeenergiegesetz (GEG)?

A-Z

Was bedeutet „bivalent“?

A-Z

Was ist ein Smart Grid?

A-Z

Was ist ein Niedertemperaturkessel?

A-Z

Was ist eine Umwälzpumpe?

A-Z

Was macht ein Anlagenberater?

A-Z

Definition: Was ist Fernwärme?

A-Z

Was ist ein Flächenkollektor?

A-Z

Was ist ein Lüftungstool?

Jetzt teilen auf

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen