Loading...
A-Z

Meine Heizung von A‐Z

Zentrale Begriffe einfach erklärt: So verstehen Sie Ihre Heizung.

Weitere Begriffe erkunden

Was ist der Innovationsbonus Biomasse?

Beim Innovationsbonus Biomasse handelt es sich um einen Bonus von 5 Prozent auf die förderfähigen Kosten, wenn die neue Heizanlage die Grenzwerte für Feinstaub von maximal 2,5 Milligramm je Kubikmeter einhält. Der Innovationsbonus Biomasse kann bei Biomasseanlagen wie z.B. einer Pelletheizung beantragt werden.

Energieträger: Power für Ihre Heizung

Öl, Gas, Holz, Solarenergie oder Umweltwärme – beim Heizen kommen heute viele verschiedene Energieträger zum Einsatz. Einzeln oder clever kombiniert, versorgen sie Ihr Zuhause zuverlässig und effizient mit Wärme.

Weitere Lexikon-Artikel

A-Z

Was ist das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)?

A-Z

Was ist ein Smart Grid?

Wie funktioniert eine zentrale Lüftungsanlage?

A-Z

Was ist eine dezentrale Lüftungsanlage?

A-Z

Was ist ein Gebläsebrenner?

A-Z

Was ist der iSFP-Bonus?

A-Z

Was ist eine ventilatorgestützte Lüftung?

A-Z

Was sind fossile Brennstoffe?

A-Z

Was ist ein hygienischer Mindestluftwechsel?

A-Z

Was ist das Gebäudeenergiegesetz (GEG)?

A-Z

Was bedeutet Volllast und Teillast?

A-Z

Definition: Was ist der HeizungsCheck?

A-Z

Was ist ein Blockheizkraftwerk (BHKW)?

A-Z

Was sind Biobrennstoffe?

A-Z

Was ist die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)?

Jetzt teilen auf

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen