Loading...
A-Z

Meine Heizung von A‐Z

Zentrale Begriffe einfach erklärt: So verstehen Sie Ihre Heizung.

Weitere Begriffe erkunden

Definition: Was ist der HeizungsCheck?

Häufig verursachen veraltete Heizungspumpen und Thermostatventile oder überdimensionierte Heizkessel unnötig hohe Heizkosten. Der HeizungsCheck zeigt energetische Schwachstellen und Fehlfunktionen in der Heizung auf und gibt ganzheitliche Modernisierungsvorschläge.

Heizungscheck deckt Einsparpotenziale auf

Sie wollen herausfinden, ob Ihre Heizung unnötig viel Energie verbraucht? Dann machen Sie den Heizungscheck: Mit diesem Prüfverfahren ermittelt der Fachhandwerker die Schwachstellen Ihrer Heizungsanlage.

Weitere Lexikon-Artikel

A-Z

Was sind Fördermittel?

A-Z

Was ist ein Heizkessel?

A-Z

Was ist ein Saugbrunnen?

A-Z

Was ist ein Spitzenlastkessel?

A-Z

Was ist ein Pufferspeicher?

A-Z

Was ist die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)?

A-Z

Was ist die Energieeinsparverordnung (EnEV)?

A-Z

Was ist die Jahresarbeitszahl?

A-Z

Was ist Abwärme und wie kann sie genutzt werden?

A-Z

Was ist eine Entlüftungsanlage?

A-Z

Was macht eine Zuluftanlage?

A-Z

Definition: Was ist Flüssiggas?

A-Z

Was ist ein Niedertemperaturkessel?

A-Z

Was sind Hackschnitzel?

A-Z

Was ist der Heizwert?

Jetzt teilen auf

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen