Loading...
A-Z

Meine Heizung von A‐Z

Zentrale Begriffe einfach erklärt: So verstehen Sie Ihre Heizung.

Weitere Begriffe erkunden

Was ist eine ventilatorgestützte Lüftung?

Unter dem Begriff „Ventilatorgestützte Lüftung“ werden alle mechanisch angetriebenen Lüftungssysteme zusammengefasst. Zu ihnen zählen AbluftanlagenZuluftanlagen, Zu- und Abluftanlagen mit und ohne Wärmerückgewinnung, Einzelraumlüftungsgeräte, Pendellüfter. Mit Ventilatoren unterstützte Luftsysteme sorgen dafür, dass verbrauchte Luft und Feuchtigkeit aus Wohnräumen kontrolliert abgesaugt und abgeführt.

Energieträger: Power für Ihre Heizung

Öl, Gas, Holz, Solarenergie oder Umweltwärme – beim Heizen kommen heute viele verschiedene Energieträger zum Einsatz. Einzeln oder clever kombiniert, versorgen sie Ihr Zuhause zuverlässig und effizient mit Wärme.

Weitere Lexikon-Artikel

A-Z

Was bedeutet EE-Klasse?

A-Z

Was ist die Verbrennungsluft?

A-Z

Was ist ein Saugbrunnen?

A-Z

Was ist eine Einblasfeuerung?

A-Z

Was macht eine Zuluftanlage?

A-Z

Definition: Was ist eine Hybridheizung?

A-Z

Definition: Was ist Scheitholz?

A-Z

Was ist der Abgasverlust?

A-Z

Vorlauftemperatur: Was ist das?

A-Z

Was ist ein Smart Grid?

A-Z

Was sind Energieträger?

A-Z

Was ist eine Sektorkopplung?

A-Z

Definition: Was ist der HeizungsCheck?

A-Z

Definition: Was ist Fernwärme?

A-Z

Definition CO2: Wie entsteht Kohlenstoffdioxid?

Jetzt teilen auf